Dienstag, 25. April 2017

Venus über der kosmischen Spalte


Ist das eine aufregende Zeit. Mein ganzes System vibriert. Ich dachte der Widder ist vorbei – die Zeit in der ich jedes Mal im Jahr so vibriere, aber nein, Silke Schäfer, diese wundervolle Astrologin erklärt es, die Venus läuft in dieser Woche über die kosmische Spalte – das ist wenn ein Zeichen von den Fischen in den Widder läuft – dann gibt es einen Moment wo die Tore zur geistigen Welt besonders geöffnet sind – und das ist diese Woche. Und die Venus steht für den wichtigsten Bereich unseres menschlichen Daseins: für die Verbindung mit Menschen, für Hingabe und Liebe. Unsere alten Beziehungskonstrukte verabschieden sich ja schon ne ganze Weile, doch in dieser Woche geht es darum die Botschaften der geistigen Welt zu empfangen für das NEUE!!!! Diese Woche ist wie die Rauhnächtezwischen den Jahren – eine Woche in der wir viele Grundsteine für die Zukunft legen. Nur das es diesmal nicht nur um das nächste Jahr geht, sondern um das Einschlagen eines neuen Weges in Sachen Beziehungen. Und das wird sich auf den Rest unseres Lebens auswirken und mehr.
Die letzte Zeit war für unsere Konstrukte im Kopf über Beziehungen ein Wirbelsturm, der alles Alte und Vermoderte rausgerissen hat und diese Woche ist so was wie ein Reset. Alles, was gegangen ist, was wir hinter uns gelassen haben, hat Platz frei gemacht, neuen frischen Boden erschaffen, der jetzt den Samen für die neue Ernte bekommt. Sähen wir mit Bedacht.
Nutzen wir diese Woche. Hinhören, still nach Innen schauen, geöffnet für die eigene Intuition, für die Botschaften und Wegweiser. Dann starten die Venus durch im Widder, dem Neuanfang. Diesmal vorwärts laufend.
Es geht nicht um Kleines an dieser Stelle, denn die Art, wie wir in Beziehung gehen, ist der Flügelschlag mit dem wir auf der anderen Seite der Welt einen Tsunamie auslösen. Wie wir im Kleinen miteinader umgehen bestimmt über Kriege und ganze Lebensweisen. Wie im Kleinen so im Großen. Innen wie Außen. Wir sind alle verbunden. Und das wird in dieser Zeit deutlicher denn je.
Möge diese neue Zeit, die in diesen Tagen anbricht uns alle voranbringen. Möge die Liebe, das Vertrauen und die Hingabe uns führen. AHO

Keine Kommentare:

Kommentar posten