Angebote



Meditationsgruppe (live in Berlin) Orga via Telegram: https://t.me/+tPtD8CtYXCc5OTdi


Du willst wirklich tief wissen, was gerade bei dir los ist?
Du willst in dir aufräumen, deine Schatten und blinden Flecke ansehen, 
deine Kindheit und dein Hier und Jetzt? 
Oder dich aus einer toxischen Beziehung lösen?
Aber nicht alleine oder du weißt nicht wie?

Dann bist du bei mir richtig. 
Ich kann dir das beibringen, weil ich die Wege selbst gegangen bin. 
Du erreichst mich unter : 0178 5373368
Das alles ist via Telefon, Skype oder WhatsApp Call möglich.

Mein Honorar: 
80,- pro Stunde
für Erwachsene, Paare und Kinder

Ich bin aufdeckende Fragestellerin. 
Ich bin feinfühliger, mitfühlender Spiegel deines inneren Kindes.
Ich halte deinen Raum, wenn du tief in dich eintauchen möchtest.
Wenn du deiner Trauer oder Wut, deiner Hilflosigkeit oder Ohnmacht
Ausdruck verleihen möchtest. 
Und ich zeige dir, wie du deine Wunden salbst.
Wie du dich wieder aufrichtest. Neuausrichtest.
Was dein Potential ist.

Ich arbeite mit  Gestalttherapie, Innere Kind Arbeit 
und integrative Traumatherapie. Ich bin Heilpraktikerin für Psychotherapie.
Ich bin ausgebildete Schamanische und Aufstellerin 
arbeite mit Kräutern, Homöopathie, Matrixheilung 
und einem selbst entwickeltem Transformationssystem: 
den 13 Schritten im Schmetterklingsprozess

Ich durchleuchte mit dir deine Situation, gebe dir Übungen für den Alltag 
manchmal sind es geführte Meditationen, Intuitivtraining
oder jeden Morgen ein kleines Ritual für dich
Es braucht deine Mitarbeit! 
Wir schauen gemeinsam auf das Ergebnis 
und den nächsten Schritt, den du wieder ohne mich machen kannst. 

Ich biete eine regelmäßige Arbeit mit mir an, wo du 150,- pro Monat bezahlst 
für die Zeit, die du selbstbestimmt mit mir brauchst. 
Dafür haben wir wenigstens 2 Sitzungen (je 1h) pro Monat
Kurze Notfalltelefonate sind dann immer möglich. 
Ich empfehle für tiefe Transformationsprozesse 3 Monate. 
Das ist eine gute Basis um eine dauerhafte Veränderung zu etablieren. 

Bitte teile mir jede Terminabsage umgehend (mindestens 24 Std. vor Termin) mit, damit dieser Termin anderweitig vergeben werden kann. Bei kurzfristigeren Terminabsagen behalte ich mir vor, den Termin in Rechnung zu stellen.

Ganz viel Gratis-Hilfe, wie geführte Meditationen etc, gibt es hier: 


Überlebende eines sexueller Missbrauchs, ob mit oder ohne Erinnerungen, sind bei mir herzlich willkommen. Informationen über meine Therapieverfahren sind immer kostenfrei. 

Hier ist mein Telegrammkanal: https://t.me/ninastransformationsideen 

Mögen wir glücklich und frei die Schatten und Prozesse durchleuchten, die uns begegnen, die Schätze bergen in uns  - und zwar in diesem Leben! Erleuchtung ist nicht mehr, aber auch nicht weniger als das. 
Jeder kann das! 
Und nein, es ist nicht leicht! Es braucht Mut, Willen und Mitgefühl.
Und das du dich wichtig nimmst! 
Doch es ist machbar, auch für dich. 
Ganz bestimmt! 
In Liebe, Nina

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hier folgt eine genauere Beschreibung:

Ich begleite Menschen auf der Reise nach Innen und helfe bei der Rettung der Inneren Kinder, die in uns warten. Sie möchten bemuttert und bevatert werden, wie jedes Kind. Auf diese Weise stellen sich uns alle großen und kleinen Verletzungen aus der Kindheit dar. Zeit heilt keine Wunden und jeder kennt es, wie sich die inneren, ungeheilten Verletzungen wieder und wieder inszenieren. 
Integrative Therapie in den 13 Schritten bedeutet 1. lernen, wie ich mich selber stabilisiere, meinen physischen Körper unterstützen 2. meinen Mentalkörper positiv ausrichten 3. mich liebevoll meinen Gefühlen stellen, meinen Emotionalkörper annehmen 4. unseren Kraftkörper, die Lebensfreude und Hingabe aktivieren. In der Balance zwischen diesen vier Elementen finden wir eine emotionaler Stabilisation mit den 13 Schritten. Spielerisch in der Aufstellarbeit und in geführten Reisen besuchen wir gemeinsam die inneren Kinder. Denn in unseren Höllen, Schatten und Ängsten liegen Schätze verborgen, die wir wieder heben dürfen. Eine behutsam, mit liebevollem Licht ausgeleuchtete Hölle, entwickelt sich in einen Raum, indem wir wieder die richtige Ordnung herstellen.  So entfaltet sich auch unser wahres Potential in diesem Leben, egal wie alt oder jung wir sind. Die inneren Kinder in uns möchte ihr eigentliches Potential leben, sie möchten lachen und tanzen und gesehen glücklich sein. Und wenn wir das nicht in unserer Kindheit hatten, so holen wir das JETZT nach.
Die schamanischen und Aufstellungs-Werkzeuge, mit denen ich arbeite, dienen der eigenen Sensibilisierung unserer Sinne. Ich räuchere, singe und trommel in schamanischen Reisen, damit unser gesamtes Sinnessystem wieder erwacht. Hören, riechen, schmecken und fühlen sind unsere schönsten Helfer. Besonders unsere Gefühle möchten ernst genommen und gefühlt sein. Ich zeige, wie wir die Vielfalt unserer Gefühle wieder fühlen können, liebevoll haltend. Auch Wut und Empörung sind ungehandelt, sondern gefühlt, wichtige Energien, die uns wieder in die eigene Kraft bringen, Änderungen aktivieren und uns wachsen lassen. Das hat nichts mit Drama zu tun. In unseren Gefühlen sind wir angebunden an unsere ganze Matrix, unsere Kindheit, Ahnen, vergangenen Leben und unser aktuelles Feld indem auch unsere Mitmenschen sind. Genauso wie die Tiere, Pflanzen und Mutter Erde. In unsere Gefühlen liegen die Wegweiser mit denen wir die losen Enden in uns wieder verknüpfen können. Mit unseren Gefühlen können wir Blockaden, Widerstände und Hindernisse auflösen. Fühlen wir unsere Gefühle, reinigen wir unser Feld, uns, unsere Wunden, inneren Kinder. Fühlen wir unsere Gefühle, dann verschwindet Leid. Klares Sehen und Weisheit entstehen aus den Erfahrungen mit unseren gefühlten Gefühlen. Und ganz nebenbei auch Stolz und Anerkennung für uns selber - darauf, dass wir so stark und mutig sind für uns selber. So wie eine Mutter nach der Geburt ihr Baby glückselig weinend im Arm hält, so können wir uns selber gebären und genau diese Liebe und Stolz auf uns fühlen - darin steckt wahre Lebensfreude!
Ich wecke auch die innere Phantasiewelt, damit wir die eigene innere Sprache wieder verstehen. Die Welt der Träume, unser Sehnen enthält die Lösungen und die Kraft für unseren eigenen Weg. Der Mentalkörper gehört genauso stark aktiviert wie der Emotionalkörper in uns. Nur positives Denken und Manifestieren der Wünsche bringt nicht den Erfolg, der auf festem Boden steht, sondern auf Sand Gebautes - wir brauchen die Tiefe der Gefühle, das Fühlen der Traumen und Ängste. Ein stabiles Fundament eben. Und umgekehrt, wir brauchen unsere Seelenwünsche, unser tiefes Sehnen und unsere Träume, die Kraft des Manifestierens, die uns voranschiebt. Wenn wir zu den Sternen greifen, können wir wachsen, uns entfalten. Ich erstelle gerne individuell kreierte Selbstliebemeditationen, mit der jeder seinen Mentalkörper und den Selbstwert gleichzeitig aktivieren kann.  
Jeder Mensch kann lernen, was ihm gut tut und ihn authentisch und kraftvoll seinen Weg gehen lässt und was nicht. Ich nehme Menschen eine kleine Weile an die Hand und gebe Impulse, Ideen und schaffe den Raum für erste eigene Erfahrungen - damit jeder danach selber gehen kann.
Ich bringe immer Selbsthilfetools für zu Hause bei. Dies ist mir sehr wichtig, weil wir häufig unsere schlimmsten Prozesse zB nachts und alleine haben - dafür brauchen wir ein Notfallprogramm in uns. Und gleichzeitig ist die Bereitschaft selber seinen eigenen Weg gehen zu wollen unabdingbar. Tägliche Übungen sind die Grundlage meines Weges. 
Jede Sitzung läuft anders ab. Doch immer geht es darum die 13 Schritte in jedem zu aktivieren. Die vier Richtungen von Erde, Luft, Feuer, Wasser: Vertrauen wieder finden, Klarheit entwickeln, Gefühle halten lernen und Lebensfreude aktivieren sind meine vier Grundpfeiler. Sind diese aktiviert, können wir unsere eigene Mitte selber gut halten und dann geht sich jeder Weg mit Leichtigkeit. Einige Menschen brauchen Pinsel und Farbe, andere Ton, andere eine Reise in die Anderswelt, Rauch und Federn. Andere brauchen klare Worte und ein Verstehen, Aufstellarbeit und wieder andere brauchen einen Raum in dem sie weinen und wüten dürfen. Hier ist genau der gehalten Raum, in dem alles sein darf, wie es eben gerade ist. Ich bin neugierig und offen für jede Begegnung und ich halte auch tief traumatisierte Felder in Liebe und Geduld. 





Kontakt:
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Nina Schmitz
Danziger Strasse 63
10435 Berlin

0178 5373368
nina@ninaschmitz.de