Montag, 3. Februar 2020

Neues Tattoo: Gehalten im Spiralfeuer der Milchstrasse.

Schon in Urzeiten bemalten Völker ihre Krieger, Könige und ihre Schamanen, Frauen wie Männer mit heiligen Zeichen. In der Erforschung der symbolischen Tätowierungen von Ötzi aus der Bronzezeit (vor 5300 Jahren) wird vermutet, dass seine Zeichen wie Akupunktur einen medizinischen Sinn hatte. 61 geometrische Figuren, Striche und Punkte verzieren seinen Körper.
Auch in der heutigen traditionellen Tätowierung finden wir bei allen Völkern Symbole aus der heiligen Geometrie und noch immer wird der Akt der Tätowierung als ein schamanischer Prozess gefeiert. 

Durgatattoo // Nina Schmitz, 2020


Meine Tochter entwickelte diese Zeichnung auf meinem Rücken um bei mir einen, in der Mitte der Spirale sitzenden Schmerz zu heilen. Durga, der unglaublich begabte Handtapping Meister aus Indonesien brachte sie auf meinen Rücken.
Die rechtsgedrehte keltische Spirale symbolisiert eine sich ausbreitende Energie. Sie sitzt auf der Rückseite des Herzchakras, auf der Mitte, zeigt sich wie unserer Milchstrasse, unsere Homebase hier im Universum. Gehalten von den vier Richtungen, vier Elementen – die uns hier auf Erden umgeben. Wie Sterne verbreitet sich die Liebesenergie über meinen Rücken, über meinen Körper hinaus. Alle festsitzenden Blockade werden abgeleitet.



Während der Tätowierung der Spirale ging ich durch eine schamanische Reise, einen inneren Heilungsprozess – der mir die Ursache der jahrelangen Schmerzen zeigte. Traditionelle Handtätowierungen haben eine große Ähnlichkeit mit Akupunktur. Und das beste ist, dass meine Schmerzen seit dem Tag der Tätowierung komplett geheilt sind. Ich kann das erste Mal seit Jahren wieder frei und ruhig atmen.
Es war eine mutige Geburt bei der mich Durga, meine Töchter und sein Team begleiteten. Ich bin so dankbar für dieses wunderschöne Gemälde auf meinem Rücken. 
Tiefes Kotau.


#handtapping #neuestattoo #ninaschmitz #schamanismus #durgatattoo #handtappingtattoo  #muttertochter 




Keine Kommentare:

Kommentar posten